Angebote zu "Curated" (16 Treffer)

Curated Shopping als Buch von Harald Reil
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Curated Shopping:The Missing Link zwischen Online- und Offline-Handel Harald Reil

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Curated Shopping als eBook Download von Harald ...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Curated Shopping:The Missing Link zwischen Online- und Offline-Handel Harald Reil

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Gesc...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Geschäftsmodells:1. Auflage Alexandra Philipsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Philipsen, Alexandra: Curated Shopping. Analyse...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-GeschäftsmodellsBroschürevon Alexandra PhilipsenEAN: 9783668273191Einband: GeheftetAuflage: 1. AuflageErscheinungsjahr: 2016Sprache: DeutschSeiten: 20Maße: 211 x 146 x 13 mmAutor: Alexandra Philips

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
Curated Shopping - The Missing Link zwischen On...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Einkaufswelt wird immer bunter. Curated Shopping heißt der Trend, der die Lücke zwischen Online- und Offline-Handel schließen soll. Übersetzt bedeutet der Ausdruck nichts anderes als betreuter Einkauf und beschreibt damit treffend, womit Online-Händler in Zukunft beim Verbraucher punkten wollen: Sie bringen ihre Waren und Dienstleistungen zwar natürlich nach wie vor übers Internet an den Mann oder an die Frau, liefern aber die Beratungsleistung inklusive - zum Beispiel via Telefon.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Gesc...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet wird immer bedeutender und der technische Fortschritt entwickelt sich rasant. So entstehen im Online Handel viele neue innovative Geschäftsmodelle. Auch der Kaufprozess hat sich durch das Internet stark verändert. Der technologische Fortschritt auf der einen Seite und das veränderte Kaufverhalten auf der anderen Seite führen zu einer hohen Transparenz. Der Preisdruck auf den stationären Handel wird erhöht. Immer mehr Konsumenten kaufen Produkte und Dienstleistungen bei E-Commerce-Unternehmen oder Online-Händlern. Rund drei Viertel der europäischen Konsumenten kaufen regelmäßig im Internet. Kleidung, Schuhe und Accessoires werden online am stärksten nachgefragt. Der Konsument möchte ein Produkt finden, das seine Bedürfnisse optimal befriedigt. Im Online-Handel, anders als im stationären Handel, fehlt jedoch die persönliche Komponente. Das Geschäftsmodell des Curated Shoppings füllt dies Lücke durch eine internetbasierte online Mode-und Styling-Beratung. Immer mehr Nutzer wissen ein individuelles Beratungsgespräch zu schätzen. Hier erhalten sie eine kundenbezogene Hilfestellungen, wie Figur- und Problemzonenberatung. Es geht darum, die online Kunden bei ihrem Einkauf zu unterstützen und sie auf Produkte aufmerksam zu machen, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Um weitere Wettbewerbsvorteile erreichen zu können, müssen Online Unternehmen Geschäftsmodelle entwickeln, bei denen der Erfolgsfaktor Kunde stark berücksichtig wird. Curated Shopping ist ein E-Commerce Geschäftsmodell, das sich durch eine persönliche und individuelle Beratung von den herkömmlichen Onlineshops unterscheidet. Der Kundendialoge wird in den Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten gestellt. Die Vorzüge aus einer persönlichen Beratung, wie es sie im stationären Handel gibt, werden mit dem Convencience-Aspekts des Online-Shoppings verbunden. Die Idee die dahinter steckt ist einfach und stressfrei. Curated Shopping bedeutet so viel wie: ´´begleitetes und organisiertes Einkaufen´´. Zielgruppe sind primär junge Männer, die über ein überdurchschnittliches Einkommen verfügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Gesc...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet wird immer bedeutender und der technische Fortschritt entwickelt sich rasant. So entstehen im Online Handel viele neue innovative Geschäftsmodelle. Auch der Kaufprozess hat sich durch das Internet stark verändert. Der technologische Fortschritt auf der einen Seite und das veränderte Kaufverhalten auf der anderen Seite führen zu einer hohen Transparenz. Der Preisdruck auf den stationären Handel wird erhöht. Immer mehr Konsumenten kaufen Produkte und Dienstleistungen bei E-Commerce-Unternehmen oder Online-Händlern. Rund drei Viertel der europäischen Konsumenten kaufen regelmäßig im Internet. Kleidung, Schuhe und Accessoires werden online am stärksten nachgefragt. Der Konsument möchte ein Produkt finden, das seine Bedürfnisse optimal befriedigt. Im Online-Handel, anders als im stationären Handel, fehlt jedoch die persönliche Komponente. Das Geschäftsmodell des Curated Shoppings füllt dies Lücke durch eine internetbasierte online Mode-und Styling-Beratung. Immer mehr Nutzer wissen ein individuelles Beratungsgespräch zu schätzen. Hier erhalten sie eine kundenbezogene Hilfestellungen, wie Figur- und Problemzonenberatung. Es geht darum, die online Kunden bei ihrem Einkauf zu unterstützen und sie auf Produkte aufmerksam zu machen, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Um weitere Wettbewerbsvorteile erreichen zu können, müssen Online Unternehmen Geschäftsmodelle entwickeln, bei denen der Erfolgsfaktor Kunde stark berücksichtig wird. Curated Shopping ist ein E-Commerce Geschäftsmodell, das sich durch eine persönliche und individuelle Beratung von den herkömmlichen Onlineshops unterscheidet. Der Kundendialoge wird in den Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten gestellt. Die Vorzüge aus einer persönlichen Beratung, wie es sie im stationären Handel gibt, werden mit dem Convencience-Aspekts des Online-Shoppings verbunden. Die Idee die dahinter steckt ist einfach und stressfrei. Curated Shopping bedeutet so viel wie: begleitetes und organisiertes Einkaufen. Zielgruppe sind primär junge Männer, die über ein überdurchschnittliches Einkommen verfügen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Gesc...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Geschäftsmodells: Alexandra Philipsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Entwicklung einer Marktwachstumsstrategie. Mark...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Marktwachstumsstrategie beschäftigt sich mit der Einführung des Online-Geschäftsmodells Curated Shopping auf der eigenen Homepage und deren Auswirkungen auf die Dachmarke Hugo Boss. Die Zukunft der Mode- und Textilbranche ist vielversprechend. Für viele bedeutet die Mode Ausdruck der Identität, Wohlbefinden und Kreativität. Die meisten Deutschen wollen dabei nicht auf Luxus verzichten - dies zeigt der Digitalvermarkter TOMORROW FOCUS Media in seiner Social Trends Studie zum Thema Luxus & Lifestyle. Vor allem im Internet manifestiert sich der Trend: Luxusinhaber kaufen verstärkt online. Das ist einer der Gründe, warum der deutsche E-Commerce Markt in den letzten Jahren erstaunliche Wachstumsraten erzielt hat und neue Entwicklungen wie Click-and-Collect, Live-Tracking des Paketdienstes, Cloud Computing oder auch Curated Shopping aufweist. Unter dem Begriff Curated Shopping (deutsch: betreutes Einkaufen) wird ein Geschäftsmodell verstanden, bei dem der Händler eine Vorauswahl an Produkten trifft, um diese dem potenziellen Kunden zu präsentieren. Die Rolle des Händlers wird dabei als diejenige eines Kurators im Sinne eines Vermittlers gesehen. Auf dem Markt tummeln sich einige wenige etablierte und bekannte Anbieter wie Outfittery, Modomoto, Zalon oder Kisura. Der Hugo Boss Konzern, eines der führenden Modeunternehmen im Premium- und Luxussegment des globalen Bekleidungsmarktes, ist in diesem jungen Markt bisher noch nicht vertreten. Im ersten Teil der Ausarbeitung erfolgt eine Analyse des Unternehmens Hugo Boss AG und dessen Produkte. Des Weiteren wird die Marktlage von Curated Shopping und die Potenziale im Fashion-ECommerce-Segment unter die Lupe genommen. Der zweite Teil befasst sich mit der konkreten Wachstumsstrategie. Dies beinhaltet die Formulierung und Begründung der Strategie, Festlegung der Zielgruppe, Schwerpunkte im Marketing-Mix und eine kritische Beurteilung der Strategie.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Gesc...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Geschäftsmodells ab 15.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: eBook.de
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot