Angebote zu "Ethnic" (13 Treffer)

Campingaz Ethnic MiniMaxi 15 Liter, Kühltasche,...
19,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kühltasche Campingaz Ethnic MiniMaxi 15 Liter mit zwei Trageriemen überzeugt mit einer Kühlleistung von bis zu 10 Stunden. Die hochwertige Shopping-Kühltasche im modernem Design bietet ausreichend Platz für die Kühlung v

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.06.2018
Zum Angebot
Campingaz Shopping Cooler 15L
13,03 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kühltasche / Nutzinhalt: 15 Liter / Breite: 32 cm / Tiefe: 18 cm / Höhe: 35,5 cm / Betriebsart: mit Kühlakkus / Kühlzeit: 10 h / Ausstattung: mit Schultergurt / Material: Kunststoff / Farbe: blau / Design: Rainbow oder Ethnic

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Campingaz Shopping Cooler 15L
13,03 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kühltasche / Nutzinhalt: 15 Liter / Breite: 32 cm / Tiefe: 18 cm / Höhe: 35,5 cm / Betriebsart: mit Kühlakkus / Kühlzeit: 10 h / Ausstattung: mit Schultergurt / Material: Kunststoff / Farbe: blau / Design: Rainbow oder Ethnic

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Umhängetasche Tragetasche Schultertasche Ocean
25,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Wunderschöne Tragetasche aus robuster Baumwolle die sich perfekt zum Einkaufen, bummeln, spazieren etc. eignet. Die Tasche lässt sich mittels Magnetdruckknopf schließen und hat im Inneren ein zusätzliches Einsteckfach für Handy, Geldbeutel usw. Die Trageriemen sind aus Leder Höhe 47cm Breite 33cm Tiefe 10cm

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 03.06.2018
Zum Angebot
Umhängetasche Tragetasche Schultertasche red
25,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Wunderschöne Tragetasche aus robuster Baumwolle die sich perfekt zum Einkaufen, bummeln, spazieren etc. eignet. Die Tasche lässt sich mittels Magnetdruckknopf schließen und hat im Inneren ein zusätzliches Einsteckfach für Handy, Geldbeutel usw. Die Trageriemen sind aus Leder Höhe 47cm Breite 33cm Tiefe 10cm

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
High Heels und Hühnerfüße
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal ob als kurzer Stop-over oder als temporäre Heimat für Expats: Singapur fasziniert, zumal, wenn man auch einen Blick hinter die Spiegelfassaden der Shoppingmalls wirft. Diese informative und unterhaltsame Gebrauchsanweisung liefert Wissenswertes, weniger zu touristischen Highlights, als zum kuriosen Alltag der Singapurer zwischen Tradition und Moderne, Ahnenkult und Fortschrittsglauben, Konsumrausch und Spiritualität - zu einer Nation, die es dank der eisernen Hand ihrer Regierung, viersprachiger Verbotsschilder und Mückenpolizei in kürzester Zeit von einem Malaria-Sumpf zu einem der fortschrittlichsten Länder der Welt gebracht hat. Lernen Sie die Mentalität von Singapurern und Expats verstehen, die die Autorin mit ihrem Insider-Wissen aus zwei Jahren persönlicher Erfahrung augenzwinkernd analysiert. Begegnen Sie einer so vielfältigen wie gegensätzlichen Metropole, in deren Hawker Centern Asiatinnen in straßbesetzten High Heels an Hühnerfüßen knabbern, um ihren Teint aufzufrischen. Tauchen Sie ein in eine Stadt, in der die Menschen innerhalb weniger Wochen das muslimische Zuckerfest, Weihnachten, das hinduistische Thaipusam und Chinese New Year feiern, sieben Tage die Woche rund um die Uhr shoppen, aber Kaugummi nur gegen Vorlage des amtlichen Lichtbildausweises erhältlich ist. Erfahren Sie, wie die Singapurer hungrige Geister verwöhnen, warum ein Nummernschild mit den Zahlen 2828 so begehrt ist, und was man hier mit einem Bikini aus Papier anfängt. This guide is a fact-based, tongue-in-cheek introduction to Singapore and its people from a European, German, personal point of view. It sheds a light on the mentality of Singaporeans - micro-managed and torn between shopping malls and superstition - as well as expats, just one species of many in this multi-ethnic metropolis, which is certainly one of the most diverse spots on this planet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
High Heels und Hühnerfüße: Begegnungen mit Sing...
4,56 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Egal ob als kurzer Stop-over oder als temporäre Heimat für Expats: Singapur fasziniert, zumal, wenn man auch einen Blick hinter die Spiegelfassaden der Shoppingmalls wirft. Diese informative und unterhaltsame Gebrauchsanweisung liefert Wissenswertes, weniger zu touristischen Highlights, als zum kuriosen Alltag der Singapurer zwischen Tradition und Moderne, Ahnenkult und Fortschrittsglauben, Konsumrausch und Spiritualität – zu einer Nation, die es dank der eisernen Hand ihrer Regierung, viersprachiger Verbotsschilder und Mückenpolizei in kürzester Zeit von einem Malaria-Sumpf zu einem der fortschrittlichsten Länder der Welt gebracht hat. Lernen Sie die Mentalität von Singapurern und Expats verstehen, die die Autorin mit ihrem Insider-Wissen aus zwei Jahren persönlicher Erfahrung augenzwinkernd analysiert. Begegnen Sie einer so vielfältigen wie gegensätzlichen Metropole, in deren Hawker Centern Asiatinnen in straßbesetzten High Heels an Hühnerfüßen knabbern, um ihren Teint aufzufrischen. Tauchen Sie ein in eine Stadt, in der die Menschen innerhalb weniger Wochen das muslimische Zuckerfest, Weihnachten, das hinduistische Thaipusam und Chinese New Year feiern, sieben Tage die Woche rund um die Uhr shoppen, aber Kaugummi nur gegen Vorlage des amtlichen Lichtbildausweises erhältlich ist. Erfahren Sie, wie die Singapurer hungrige Geister verwöhnen, warum ein Nummernschild mit den Zahlen 2828 so begehrt ist, und was man hier mit einem Bikini aus Papier anfängt. This guide is a fact-based, tongue-in-cheek introduction to Singapore and its people from a European, German, personal point of view. It sheds a light on the mentality of Singaporeans – micro-managed and torn between shopping malls and superstition – as well as expats, just one species of many in this multi-ethnic metropolis, which is certainly one of the most diverse spots on this planet.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 20.06.2018
Zum Angebot
High Heels und Hühnerfüße: Begegnungen mit Sing...
10,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Egal ob als kurzer Stop-over oder als temporäre Heimat für Expats: Singapur fasziniert, zumal, wenn man auch einen Blick hinter die Spiegelfassaden der Shoppingmalls wirft. Diese informative und unterhaltsame Gebrauchsanweisung liefert Wissenswertes, weniger zu touristischen Highlights, als zum kuriosen Alltag der Singapurer zwischen Tradition und Moderne, Ahnenkult und Fortschrittsglauben, Konsumrausch und Spiritualität – zu einer Nation, die es dank der eisernen Hand ihrer Regierung, viersprachiger Verbotsschilder und Mückenpolizei in kürzester Zeit von einem Malaria-Sumpf zu einem der fortschrittlichsten Länder der Welt gebracht hat. Lernen Sie die Mentalität von Singapurern und Expats verstehen, die die Autorin mit ihrem Insider-Wissen aus zwei Jahren persönlicher Erfahrung augenzwinkernd analysiert. Begegnen Sie einer so vielfältigen wie gegensätzlichen Metropole, in deren Hawker Centern Asiatinnen in straßbesetzten High Heels an Hühnerfüßen knabbern, um ihren Teint aufzufrischen. Tauchen Sie ein in eine Stadt, in der die Menschen innerhalb weniger Wochen das muslimische Zuckerfest, Weihnachten, das hinduistische Thaipusam und Chinese New Year feiern, sieben Tage die Woche rund um die Uhr shoppen, aber Kaugummi nur gegen Vorlage des amtlichen Lichtbildausweises erhältlich ist. Erfahren Sie, wie die Singapurer hungrige Geister verwöhnen, warum ein Nummernschild mit den Zahlen 2828 so begehrt ist, und was man hier mit einem Bikini aus Papier anfängt. This guide is a fact-based, tongue-in-cheek introduction to Singapore and its people from a European, German, personal point of view. It sheds a light on the mentality of Singaporeans – micro-managed and torn between shopping malls and superstition – as well as expats, just one species of many in this multi-ethnic metropolis, which is certainly one of the most diverse spots on this planet.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.06.2018
Zum Angebot
What to Do in Los Angeles , Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Are you visiting Los Angeles and would like to find out about sightseeing opportunities, Hollywood tours, the city´s best beaches, and other popular things to do in Los Angeles and the Southern California area? Whether you are planning to visit one of the many Los Angeles museums, explore the historic El Pueblo de Los Angeles near Union Station, go shopping on Rodeo Drive in Beverly Hills, hike to the Hollywood sign or go off the beaten path and get to know one of many the ethnic neighborhoods, What to Do in Los Angeles is an up-to-date travel-guide book with plenty of attraction listings and sample itineraries that will give you lots of ideas for your upcoming trip and help you get to know the area the way only locals do. 1. Language: English. Narrator: Aaron Black. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/058644/bk_acx0_058644_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Handbook of Identity Theory and Research
81,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Identity is one of the most extensively studied constructs in the social sciences. Yet, despite the wealth of findings across many disciplines, identity researchers remain divided over such enduring fundamental questions as: What exactly is identity, and how do identity processes function? Do people have a single identity or multiple identities? Is identity individually or collectively oriented? Personally or socially constructed? Stable or constantly in flux? The Handbook of Identity Theory and Research offers the rare opportunity to address the questions and reconcile these seeming contradictions, bringing unity and clarity to a diverse and fragmented literature. This exhaustive reference work emphasizes the depth and complexity of identity processes and domains and presents perspectives from many different theoretical schools and empirical approaches. Contributing authors provide perspectives from psychology (e.g., narrative, social identity theory, neo-Eriksonian) and from other disciplines (e.g., sociology, political science, ethnic studies); and the editors highlight the links between chapters that provide complementary insights on related subjects. In addition to covering identity processes and categories that are well-known to the field, the Handbook tackles many emerging issues, including: - Identity development among adopted persons. - Identity processes in interpersonal relationships. - Effects of globalization on cultural identity. - Transgender experience and identity. - Consumer identity and shopping behavior. - Social identity processes in xenophobia and genocide. The Handbook of Identity Theory and Research lends itself to a wealth of uses by scholars, clinicians, and graduate students across many disciplines, including social, developmental, and child/school psychology; human development and family studies; sociology; cultural anthropology; gender, ethnic, and communication studies; education; and counseling.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot