Angebote zu "Extra-Reisekarte" (6 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Abu Dhabi
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis zur Entdeckung des Erdöls war Abu Dhabi eine unbekannte beduinische Siedlung, heute kreuzen die alten Dhau-Holzboote vor einer futuristischen Skyline aus Wolkenkratzern und Luxushotels. Von welchem Hochhaus bietet sich die beste Aussicht, welches Stadtviertel ist besonders spannend und wo geht man in Abu Dhabi aus? Die gängigsten Fragen zur Reiseplanung beantwortet Autor Gerhard Heck im Kapitel ´´Abu Dhabi persönlich - meine Tipps´´ kurz und präzise. Er kennt die besten Spots des Emirats, stellt neue Hotels und verrät seine eigenen Lieblingsorte vom Großstadtstrand bis zum Oasen-Resort in der Wüste. Die zehn Entdeckungstouren führen auf den großen Kamelmarkt von Al Ain und im Nachbaremirat Dubai zu Gewürzen und Gold. Für sportliche Aktivitäten außer Baden und Tauchen ist es unter freiem Himmel im Sommer zu heiß, hier empfiehlt der Autor kräfteschonenden Zuschauersport von Kamelrennen bis Polo. Shopping-Begeisterte können sich seit 2014 in der größten Shopping Mall der Welt austoben - der neuen Yas Mall auf Yas Island. Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:90.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Abu Dhabis sowie 14 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch finden Leser auf www.dumontreise.de/abu-dhabi.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.12.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Abu Dhabi
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis zur Entdeckung des Erdöls war Abu Dhabi eine unbekannte beduinische Siedlung, heute kreuzen die alten Dhau-Holzboote vor einer futuristischen Skyline aus Wolkenkratzern und Luxushotels.Von welchem Hochhaus bietet sich die beste Aussicht, welches Stadtviertel ist besonders spannend und wo geht man in Abu Dhabi aus? Die gängigsten Fragen zur Reiseplanung beantwortet Autor Gerhard Heck im Kapitel ´´Abu Dhabi persönlich – meine Tipps´´ kurz und präzise. Er kennt die besten Spots des Emirats, stellt neue Hotels und verrät seine eigenen Lieblingsorte vom Großstadtstrand bis zum Oasen-Resort in der Wüste.Die zehn Entdeckungstouren führen auf den großen Kamelmarkt von Al Ain und im Nachbaremirat Dubai zu Gewürzen und Gold. Für sportliche Aktivitäten außer Baden und Tauchen ist es unter freiem Himmel im Sommer zu heiß, hier empfiehlt der Autor kräfteschonenden Zuschauersport von Kamelrennen bis Polo. Shopping-Begeisterte können sich seit 2014 in der größten Shopping Mall der Welt austoben – der neuen Yas Mall auf Yas Island.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:90.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Abu Dhabis sowie 14 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch finden Leser auf www.dumontreise.de/abu-dhabi. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Abu Dhabi übersichtlich vor, Stadtspaziergänge und ungewöhnliche Entdeckungstouren erschließen die Highlights und Besonderheiten des Emirats. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Abu Dhabi persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Abu Dhabi Stadt. Die stadtnahen Inseln. Die Inseln entlang der Westküste. Oase Liwa. Al Ain. Ausflug nach Dubai. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 22 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:90.000.Autor Gerhard Heck schreibt seit drei Jahrzehnten Reiseführer über den Nahen Osten, die Arabische Halbinsel, Mexiko und Zentralamerika. Abu Dhabi gehört zu seinen Lieblingsdestinationen, weil er die arabische Gastfreundschaft und die touristische Infrastruktur schätzt, weil er gerne am Strand und in der Sonne liegt und weil er von Ausflügen in die Wüste begeistert ist.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Südengland
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autorinnen Annette Kossow und Ingrid Nowel wieder intensiv vor Ort unterwegs. Fantastische Garten- und Parkanlagen, prunkvolle Herrensitze und trutzige Burgen, reizende Dörfer mit urigen Pubs und Cafés, traditionsreiche Seebäder - Südengland ist überraschend und beglückend vielfältig. Alle Regionen und Städte Südenglands, von der Kathedralstadt Canterbury über Stonehenge, die cornische Riviera und das Surferparadies der ´´wilden´´ Nordküste sind beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite ´´Auf einen Blick´´ die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorinnen. Ausgesuchte Unterkünfte, Shopping- Tipps und Restaurants begleiten jedes Kapitel und sind in den Karten verzeichnet. Dabei tragen die Autorinnen besonders dem neuen hohen Standard der Bed & Breakfast-Angebote Rechnung. Auch die neue englische Küche mit regionalen Schwerpunkten, Bio-Angeboten und interessanten Menüs wird gebührend berücksichtigt. Die weißen Klippen von Dover oder ein Ausflug vom großartigen Landsitz Beaulieu zu seiner reizenden historischen Werftanlage sind z.B. in Tagesaktivitäten vorgestellt. Geschichte und Gegenwart, besondere Menschen und Alltagsgeschehen finden sich in der einführenden Landeskunde und den eingestreuten Themenseiten. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 38 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Südengland
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autorinnen Annette Kossow und Ingrid Nowel wieder intensiv vor Ort unterwegs. Fantastische Garten- und Parkanlagen, prunkvolle Herrensitze und trutzige Burgen, reizende Dörfer mit urigen Pubs und Cafés, traditionsreiche Seebäder - Südengland ist überraschend und beglückend vielfältig.Alle Regionen und Städte Südenglands, von der Kathedralstadt Canterbury über Stonehenge, die cornische Riviera und das Surferparadies der ´´wilden´´ Nordküste sind beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite ´´Auf einen Blick´´ die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorinnen. Ausgesuchte Unterkünfte, Shopping- Tipps und Restaurants begleiten jedes Kapitel und sind in den Karten verzeichnet. Dabei tragen die Autorinnen besonders dem neuen hohen Standard der Bed & Breakfast-Angebote Rechnung. Auch die neue englische Küche mit regionalen Schwerpunkten, Bio-Angeboten und interessanten Menüs wird gebührend berücksichtigt.Die weißen Klippen von Dover oder ein Ausflug vom großartigen Landsitz Beaulieu zu seiner reizenden historischen Werftanlage sind z.B. in Tagesaktivitäten vorgestellt. Geschichte und Gegenwart, besondere Menschen und Alltagsgeschehen finden sich in der einführenden Landeskunde und den eingestreuten Themenseiten.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 38 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Südengland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Südengland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Osten - Kent, Sussex, Surrey, Hampshire, Isle of Wight, Wiltshire, Somerset, Bath & Bristol, Dorset, West Country - Devon und Cornwall, 39 Karten und Pläne plus eine separate Südengland-Reisekarte im Maßstab 1:750.000.Die Journalistin Ingrid Nowel lebte viele Jahre in London und reist immer wieder nach Südengland - am liebsten schreibt sie über Seefahrt, Gärten und Country Houses. Im DuMont Reiseverlag erschien von ihr u. a. der Kunst-Reiseführer »London«. Von frühester Jugend an vom Fernweh geplagt, bereiste die gebürtige Schleswig-Holsteinerin Annette Kossow seit ihrem Studium alle Teile der Welt. Heute lebt die Mutter von zwei Mädchen im Süden Londons und arbeitet als Lehrerin, Übersetzerin und Reisebuchautorin.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte. Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Taschenbuches war die Autorin Susann Buhl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im kleinen Zentrum der historischen Messestadt drängen sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Zahlreiche Einkaufsgalerien, traditionelle Kaffeehäuser und angesagte Kneipen - alles ist fußläufig erreichbar. Selbst bei Regenwetter bietet das Passagensystem stundenlanges Shopping-Vergnügen. In Leipzigs Traditionslokalen gingen schon vor Jahrhunderten Schriftsteller und Komponisten von Goethe bis Schumann ein und aus. Autorin Susann Buhl genießt die sächsischen Spezialitäten am liebsten im Art-déco-Café Grundmann. Im DuMont Reise-Taschenbuch Leipzig verrät sie weitere ganz persönliche Lieblingsorte, vom neu eröffneten Täubchenthal, einem Veranstaltungsort der etwas anderen Art in einer alten Fabrik, und dem Stelzenhaus über die Galopprennbahn bis hin zum Botanischen Garten. Wer in Leipzig das Besondere kennenlernen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren:Da geht es per Boot durch alte Industriereviere, zu Fuß oder per Rad über das alte Gleisnetz in Plagwitz oder gemütlich schlendernd durch das Deutsche Buch- und Schriftmuseum. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:20.000, eine Übersichtskarte mit Leipzigs Highlights sowie 19 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/leipzig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Taschenbuches war die Autorin Susann Buhl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im kleinen Zentrum der historischen Messestadt drängen sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Zahlreiche Einkaufsgalerien, traditionelle Kaffeehäuser und angesagte Kneipen – alles ist fußläufig erreichbar. Selbst bei Regenwetter bietet das Passagensystem stundenlanges Shopping-Vergnügen. In Leipzigs Traditionslokalen gingen schon vor Jahrhunderten Schriftsteller und Komponisten von Goethe bis Schumann ein und aus. Autorin Susann Buhl genießt die sächsischen Spezialitäten am liebsten im Art-déco-Café Grundmann.Im DuMont Reise-Taschenbuch Leipzig verrät sie weitere ganz persönliche Lieblingsorte, vom neu eröffneten Täubchenthal, einem Veranstaltungsort der etwas anderen Art in einer alten Fabrik, und dem Stelzenhaus über die Galopprennbahn bis hin zum Botanischen Garten. Wer in Leipzig das Besondere kennenlernen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren: Da geht es per Boot durch alte Industriereviere, zu Fuß oder per Rad über das alte Gleisnetz in Plagwitz oder gemütlich schlendernd durch das Deutsche Buch- und Schriftmuseum. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:20.000, eine Übersichtskarte mit Leipzigs Highlights sowie 19 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/leipzig.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Leipzig persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Innenstadt. Grafisches Viertel bis Südfriedhof. Musikviertel. Südvorstadt und Connewitz. Plagwitz und Lindenau. Gohlis, Rosental und Waldstraßenviertel. Der Auwald. Ausflüge in die Umgebung. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:20.000.Autorin Susann Buhl ist genauso fasziniert von der außergewöhnlich gut erhaltenen Architektur im historischen Stadtkern und den angrenzenden Stadtvierteln wie von der quirligen Kunstszene Leipzigs.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot