Angebote zu "Karte" (207 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

My Shopping List (Spiel)
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Brettspiel My shopping list hilft jungen Englischlernenden dabei, spielerisch Vokabular und Sprachstrukturen zu üben, die zum Themenfeld ´´Einkaufen´´ gehören. Nahrungsmittel werden auf unterhaltsame Weise bei einem Einkaufsbummel präsentiert und regen dazu an, das aktive Vokabular um neue Wörter zu erweitern. Das Spiel enthält: 66 fotografische Spielkarten 36 Einkaufslisten mit Bingo-Karten zum Abhaken auf der Rückseite eine Spielanleitung

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Shopkins Shopping Cart Sprint (Kinderspiel)
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei diesem Brettspiel rund um den beliebten Sammelspaß aus den USA geht es in lustigen Einkaufswagen durch die Shopkins-Welt. Die Spieler müssen versuchen, als Erster 5 Freundeskarten zu sammeln und wieder nach Hause zurückzukehren. Aber das ist nicht so einfach wie gedacht, denn es können nur die Karten von den Shopkins-Freunden gesammelt werden, die zur vorherigen Karte passen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Top 10 Reiseführer Seattle, m. 1 Karte
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob für den Wochenendtrip, die Geschäftsreise oder den Familienurlaub der Top 10 Seattle ist ein perfekter Begleiter für einen spannenden Aufenthalt in der faszinierenden Metropole. Dank seines übersichtlichen Aufbaus findet jeder die Information, die er oder sie braucht: Highlights: Wer nur kurz in der Stadt ist, aber unbedingt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchte, ist in der Rubrik Seattles Highlights genau richtig. Hier wird der Leser auf direktem Weg zu den zehn Highlights dieser faszinierenden Stadt geführt, die jeweils auf einer Doppelseite ausführlich vorgestellt werden: vom Pike Place Market über das Seattle Center bis zur University of Washington. Top 10-Listen: Wer ein spezielles Interesse zum Beispiel an Kultur und Natur hat, dem helfen die themenorientierten Listen dieses Buchs sicher weiter. Von Festivals & Paraden über Stadtoasen bis zu Attraktionen für Kinder finden sich zahlreiche detaillierte Listen für die unterschiedlichen Bedürfnisse. Stadtteile: Wer länger Zeit hat, der findet die einzelnen Stadtteile in diesem Buch übersichtlich und ausführlich präsentiert. Von den schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten über Shopping-Tipps bis zu Restaurant- und Tourenvorschlägen werden alle Informationen geboten, die für das jeweilige Viertel von Interesse sind. Praktische Hinweise: Die zahlreichen praktischen Hinweise mit Hotelempfehlungen, Tipps zur Anreise, zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Sicherheit und Gesundheit sowie Geld und Kommunikation ermöglichen es, sich bestens auf die Reise vorzubereiten und vor Ort problemlos zurechtzukommen. Extrakarte zum Herausnehmen: Auf dieser laminierten Karte finden sich weitere 70 Vorschläge für einen perfekten Ferientag: von Mittagslokale über Atemberaubende Panoramen bis zu Seattle bei Regen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
National Geographic Reiseführer Barcelona: Ein ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund acht Millionen Besucher kommen Jahr für Jahr nach Barcelona, um Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia, den Park Güell und das Barri Gòtic zu erleben, am Strand von Barceloneta zu entspannen und sich von der sprichwörtlichen katalanischen Gastfreundschaft verwöhnen zu lassen. Dieser National Geographic Stadtreiseführer kennt Highlights für mehr als ein Wochenende und sorgt mit der praktischen Karte für Überblick in und um Barcelona.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Nürnberg, m. 1 Karte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sagt man Nürnberg, meint man meistens den historischen Kern und lässt die ausufernde Großstadt drum herum außen vor. Auch wenn sich die mittelalterlich geprägte Altstadt noch immer mit einem vollständig erhaltenen Mauerring umgibt und sie allein dem touristischen Interesse gilt, ist sie keineswegs eine zeitlose Idylle. Sie versteht sich als lebendiger, wenn auch relativ kleiner und durchaus gemütlich-urbaner Mittelpunkt der zweitgrößten Stadt Bayerns, in der das fränkische Lebensgefühl nicht zu kurz kommt und an der der Zeitgeist nicht kommentarlos vorbeigezogen ist. Der Inhalt kurz und knapp: Die Top 10 des Reiseziels; eine Chronik zur Stadtgeschichte; die Stadt aktiv erkunden: Routenvorschläge zu ausgewählten Highlights; außergewöhnliche Perspektive finden Sie unter dem Stichpunkt Streifzüge; Ausflüge in Nürnbergs Umgebung führen nach Fürth, Erlangen und Schwabach; Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport. Zudem enthält der Reiseführer einen Serviceteil mit reisepraktischen Tipps von A bis Z sowie einen ausfaltbaren Stadtplan, ÖPNV-Plan und Register.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Go Vista City Guide Reiseführer München, m. 1 K...
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor einigen Jahren stand folgende Anzeige in einer Münchner Tageszeitung: ´Gesucht werden aktive Bergwanderer mit Klettererfahrung. Mitzubringen sind entsprechende Ausrüstungsgegenstände plus Eimer und Schrubber zwecks Reinigung des Zeltdachs des Olympiastadions.´ Prompt fanden sich zum angegebenen Zeitpunkt um die 50 Freiwillige ein. Veröffentlicht wurde der Aufruf nur leider an einem 1. April, und so wurde es nichts mit der dringend notwendigen Generalreinigung einer der großen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Quintessenz: Wenn es um seine Stadt geht, ist der Münchner zur Stelle! In München ist man sich seines kulturellen Erbes bewusst und zugleich stolz auf die Spitzenleistungen in Wissenschaft und Wirtschaft, die diese Stadt mit ihrer Elite-Uni zu einer der europäischen Hightech-Metropolen Europas werden ließen. Auch wenn die Hauptsehenswürdigkeiten der Altstadt bis auf wenige Ausnahmen detailgetreue Rekonstruktionen der während des Zweiten Weltkriegs zerbombten Originale sind, tragen sie zu einem nicht unwesentlichen Teil zur Identifikation der Bewohner mit ihrer Heimatstadt bei. Das geht so weit, dass man sich bis heute erfolgreich gegen jede Form zeitgenössischer Hochhausarchitektur im Innenstadtbereich zur Wehr gesetzt hat. Über den Go Vista City Guide München Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in München gesehen haben Stadttouren: ´Im Schatten der Welschen Hauben´, ´Die königlich-bayerische Residenzstadt´ - die Stadt richtig kennenlernen mit den Vorschlägen für zwei Rundgänge, die auch in den Detailkarten eingezeichnet sind Streifzüge: ´Schwabing, Maxvorstadt´, ´Haidhausen´, ´Gärtnerplatz- und Glockenbachviertel´, ´Westend´, ´Neuhausen, Gern, Nymphenburg´ - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten Erleben & Genießen: UmfangreicheEmpfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung Chronik: Daten zur Stadtgeschichte Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Verkehrsmittel Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Korsika, m. 1 K...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Korsika Korsika, das ´Ferienparadies im Mittelmeer´, die ´Insel der Schönheit´, die ´Sonneninsel´ - bunte Prospekte verheißen die Erfüllung der Sehnsucht nach Sand und Sonne mit 1000 Kilometern Küste und 270 Sonnentagen im Jahr. Aber Korsika ist anders, ein Kontinent für sich, wenn auch nur 183 Kilometer lang und 83 Kilometer breit. 170 Kilometer, eine halbe Flugstunde oder ein halber Tag auf dem Schiff liegen zwischen dem Süden Frankreichs und Korsika. Eine andere Distanz zwischen der Insel und dem ´Mutterland´ lässt sich nicht so leicht in Zahlen fassen und noch schwerer überwinden: Unterschiede in Kultur, Mentalität und Sprache. Auch wenn die Korsen einen französischen Pass besitzen, fühlen sie sich in erster Linie als Korsen; Korsika ist nicht Frankreich, auch wenn es dazu gehört. Doch ohne Renten, Pensionen und Subventionen aus Paris wäre die Insel schon lange nicht mehr lebensfähig. Das Verhältnis der Korsen zum ´Kontinent´ ist voller Kontraste wie die Landschaft selbst. Flaches, fruchtbares Schwemmland mit einem über 100 Kilometer langen Sandstrand beherrscht die Ostküste. Schroff dagegen stürzen sich steile Klippen und bizarr geformte Felsen im Westen ins Meer, unterbrochen von kleinen und großen Buchten, in die Flüsse münden. Oft krönt bis in den Sommer hinein Schnee die alpinen Gipfel, während zwei Autostunden entfernt Sandburgen von Wellen überspült werden. Ausgedehnte Wälder beschatten Berghänge, anderswo dörrt die Sonne unbarmherzig eine Felswüste, in der nur die anspruchslosesten Macchiapflanzen überleben.Auf Korsika nimmt man sich gern Zeit: Für ein ausgedehntes Essen, die Siesta, den Pastis, das Kartenspiel am Abend in der Bar und für eine Partie Boule mit Freunden. Männern und Frauen wird ein unbeugsamer Stolz nachgesagt - im täglichen Zusammenleben wie in politischen Forderungen. Leicht ist korsischer Stolz verletzt, wenn der Fremde unbedacht Eigenart und Eigenwilligkeit der schönen Insel nicht respektiert. Bemüht er sich darum, ist er auf der terra corsa als Gast willkommen und kann sich seinen Inseltraum voller Entdeckungen und Kontraste, die Korsika so unverwechselbar machen, erfüllen. Über den Go Vista Info Guide Korsika Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, werden im Kapitel VISTA POINTs die einzelnen Regionen vorgestellt, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. - Der Norden - Die Ostküste - Der Süden - Der Westen - Corte und die Castagniccia Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Bastia: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tippsvon A bis Z - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Go Vista City Guide Reiseführer Österreich, m. ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Österreich Wohin reisen die Deutschen am liebsten? Österreich ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen seit dem Zweiten Weltkrieg. Hätten Sie das gedacht? In den 1950er Jahren entdeckten die Wirtschaftswunder-Bundesbürger das Land des Walzers und der Geigen, nach der Wiedervereinigung strömten riesige Kontingente aus den neuen Bundesländern in die Alpenrepublik. Ob Alt, Mittelalt oder Jung - für alle Generationen ist Österreich ein Sehnsuchtsziel. Denn es gibt zwar eine sprachliche Nähe, mental aber gehört das Volk der Österreicher schon zu den Südländern. Das macht die Sache reizvoll, denn da geht es schlamperter zu, ist man lockerer im Umgang mit der Zeit, gründelt nicht teutonisch tiefsinnig und hat eine Landschaftsvielfalt, die umwerfend ist. Von höchsten Alpengipfeln bis zu den drei tief eingekerbten Beckenlandschaften (Wiener, Grazer und Pannonisches Becken) sind sämtliche Panoramen vorhanden. Auch unter Österreichern kann Zugereisten nie langweilig werden. Zwischen Vorarlberger Bergbauern und dem im Schönbrunnerdeutsch näselnden Wiener Gschaftlhubern beträgt der Unterschied nicht nur rund 800 Kilometer. Die Österreicher bilden eine Nation, die nie ein Vasallenvolk war. Daher rührt ein gewisser historischer Dünkel, herrschten sie doch als Habsburger einst über beinahe 55 Millionen Menschen und fast den gesamten Balkan. Übrig geblieben ist ein Zwergstaat mit 8 Millionen Einwohnern, ein ´Melting Pot´, in dem sich als Erbe der Donau-Monarchie germanische, slawische und romanische Elemente munter vermischt haben. ´Dies Österreich ist eine kleine Welt, in der die große ihre Probe hält´, befand der deutsche Dichter Friedrich Hebbel. Und diese große Welt im Kleinen nimmt sich fürchterlich ernst. Das stärkt das Selbstbewusstsein und macht interessant. In der Selbstvermarktung macht den Österreichern niemand etwas vor. Sie leben vom Tourismus, sie bedienen ihn. Aber Gastfreundschaft ist ihnen auch ein elementares Bedürfnis. Dieses Land mit seinen Bergen und Seen, Wäldern und Weinhängen, großen Städten und versteckten Dörfern, mit Almabtrieb und Beisl, Fasnacht und Fiaker, Kaffeehaus und Kirtag (Kirchweih), Marterln (Bildstöcke) und Wintersport macht es denen, die es bereisen, leicht. Deshalb kommen so viele wieder, die Deutschen allen voran. Über den Go Vista Info Guide Österreich Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Wien vorgestellt und danach im Kapitel VISTA POINTs die folgenden Städte und Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Vorarlberg - Tirol - Salzburg - Kärnten - Steiermark - Oberösterreich - Niederösterreich - Burgenland Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Wien: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Sprachhilfen: Die wichtigsten Redewendungen für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebietes mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Go Vista City Guide Reiseführer New York, m. 1 ...
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

New York lebt von seinen Widersprüchen, vom Neben- und Miteinander aller Weltkulturen und Hautfarben. Acht Millionen Einwohner hat die Stadt am Hudson, und mehr als 40 Millionen Besucher kommen jährlich, um für ein paar Tage am eigenen Leib zu spüren, was das heißt: Leben auf der Überholspur. Ob das Opium Manhattan den Besucher high oder hilflos macht, liegt dabei am eigenen Gemütszustand. In missmutiger Stimmung verstärkt New York den Kater. Doch an guten Tagen wird das Leben hier zum ersten Preis, dann trifft die Symphonie aus Subway-Dröhnen, Möwengekreisch und Polizeisirenen mitten ins Herz. Über den Go Vista City Guide New York Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in New York gesehen haben - Stadttour: ´Ein Rundgang durch Manhattan´ - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist - Streifzüge: ´Manhattan´s Neighborhoods´, ´Manhattan vom Wasser aus´ - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Vis-à-Vis Griechenland, Athen & Festland, m. Mi...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob man bei Griechenland zuerst an berühmte Bauwerke aus der Antike denkt oder doch an das herrliche Meer langweilig wird es hier nicht! Die Vielfalt eines der schönsten Mittelmeerländer ermöglicht einen unvergesslichen Urlaub, bei dem jeder auf seine Kosten kommt. Im Vis-à-Vis Griechenland - Athen & Festland finden Sie für jedes Vorhaben alle Informationen, die Sie benötigen: vom Hotel mit kunstvollem Dekor in Attika über das traditionelle rustikale Restaurant in Thessaloníki bis zum Anbieter von Wanderreisen. Viele wichtige Sehenswürdigkeiten wie Akropolis, Parthenon, Mykene, Metéora und Kloster Dáphni werden anhand von Aufrisszeichnungen ausführlich beschrieben, ebenso Plätze wie die antike Agora oder das antike Olympia. Dem Thema Antikes Griechenland ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Natürlich gibt es auch viele Tipps für Unternehmungen in der heutigen Zeit, zum Beispiel Sport- oder Nightlife-Aktivitäten. Erstmalig bei einem Reiseführer gibt es ein Mini-Kochbuch zum Herausnehmen mit typischen Gerichten des Landes. Die hervorragenden Abbildungen - exakte Schnittzeichnungen, dreidimensionale Grundrisse, Übersichtskarten und Stadtpläne - erleichtern Ihnen die Orientierung vor Ort. Der ausführliche Praxisteil bietet aktuelle Angaben zu Hotels, Restaurants, Shopping, Nachtleben und Unterhaltung sowie praktische Tipps zu Verkehrsmitteln, Öffnungszeiten und vieles mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot