Angebote zu "King" (4 Treffer)

Dinosaur King: A Loch Ness Mess (Episode 21-25)
€ 21.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Max, Rex und Zoe sind dicke Freunde. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Dinosaurier, die durch eine Maschine von Doktor Tyler in unsere Zeit gelangen, vor der fiesen Alpha-Gang und ihrem Anführer Dr. Z zu beschützen. Dieses Mal muss das so genannte D-Team in einer Höhle spannende Abenteuer erleben, und als das Ungeheuter von Loch Ness gesichtet wird, gibt es auch unter Wasser einige Dinge zu erledigen.. Als nach einer Shopping-Tour in Paris mitten in eine Modenschau ein Dinosaurier reinplatzt, gibt es großes Chaos. Zu guter Letzt kämpfen die Freunde in einer Mine gegen das Alpha Team - und dann gibt es auch noch ein paar Liebesdinge zu regeln - immer im Dienste der Gerechtigkeit!

Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
El Paso Rock - Early Recordings Vol.2 (Cd)
€ 15.95 *
zzgl. € 2.20 Versand

(1997/norton) 20 rare tracksThe explosive second volume of early El Paso recordings on the great revered Rock n´ Roll King of the Southwest! Incl. giant selection of never before issued live mayhem from Texas teen clubs, shopping centers, bowling alleys c

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Bobby Fuller - El Paso Rock - Early Recordings ...
€ 15.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(1997/NORTON) 20 rare tracks The explosive second volume of early El Paso recordings on the great revered Rock n´ Roll King of the Southwest! Incl. giant selection of never before issued live mayhem from Texas teen clubs, shopping centers, bowling alleys circa 1962-64 plus insane home recordings! From savage instrumentals to Buddy Hollyesque ballads to suds-soaked surf attacks to burly crowd pleasers, the legend lives on! All in illustrious master tape quality! Giant 28-page bio booklet includes never seen photos, detailed interviews with original band members, friends & fans, plus scrapbook gems, handwritten lyrics, etc! A flat-out total monster bash!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Various - New Breed Rhythm ´n´ Blues (LP)
€ 19.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(Kent) 14 Tracks Wir haben den Begriff New Breed R&B im Jahr 2001 geprägt, als unsere inspirierte Auswahl aus den Original-Labels von Kent und Modern den musikalischen Zeitgeist einfängt. Sechs CDs auf denen diese Angebote noch immer mit Spannung erwartet werden. Und die Highlights auf Vinyl, die als ein Muss galten, sind nun Realität. Der mächtige B.B. King ist der einzige Vertreter des ersten Ausflugs von t.t., während ein anderer Black-Music-Gigant, Johnny Watson, die King-Labelfamilie aufgenommen hat, die uns zwei unserer am besten erhaltenen Compilations gab. Der überraschende RIO-Erfolg aus diesen Imprints kam jedoch vom 44 Jahre alten weißen Philadelphianer Mike Pedicin, der besser bekannt war für Rock´n´Roll. Sein ´´Burnt Toast And Black Coffee´´ sorgte bereits bei der Herausgabe unserer Kollektion für Aufsehen, aber wir hatten nicht erwartet, dass die nachfolgende 45er Version zu einem unserer Bestseller werden würde. Der ursprüngliche Königsdruck stieg schließlich auf die 1.000 $-Marke. Bestimmte Tracks machten die New Breed CDs obligatorisch, auch für Analogmeister, da dies die einzige Möglichkeit war, einige wichtige Aufnahmen zu hören. Unser Zugang zu Masterbändern gab uns einen großen Vorteil bei der Suche nach Killersounds. Der Eröffnungs-Track hier ist die ultimative Version von Fred Bridges´ großartigem Song Oh Baby Don´t You Weep´, geliefert von Luther Ingram, der später ein Soulstar werden sollte. Er wird von Tänzern geliebt, die einfach nicht widerstehen können, seine Eröffnung´ Oh Baby don´t you´´ - Calls und seinem hypnotischen Beat; exklusiv auf Kent. Die Mitte der 2000er Jahre war eine großartige Zeit, obwohl das Label Fratemity eine unwahrscheinliche Quelle war. Die meisten ihrer Aufnahmen waren auf der Pop-Seite, darunter auch die der schwarzen Mädchengruppe Charmaines, welche hier mit ´I Idolize You´ eine heftige Rhythm & Blues Nummer singt. Sie können sich das stapelartige Auswahlkomitee, weiß-farbig und schockiert, vorstellen, das das Opfer bis zu Kents Rettungsaktion 40 Jahre später in die Fraternity Gewölbe legte. Die Firma passte jedoch zu Albert Washingtons ´I´m The Man´, so dass sie mit einer funky Blues-Nummer umgehen konnten - vielleicht aber nicht von den Girls. Die New Yorker Jazz- und Bluessängerin Gredys Bruce hatte 1968 eine Veröffentlichung auf dem DIVenus-Label, aber ihr bester Track, ´I´ve Got A Feeling For You Baby´, schaffte es nur auf Acetat. Als sie viele Jahre später in der New Breed-Szene auftauchte, wurde sie zum Kulthit. Etwa zur gleichen Zeit überprüfte Kent die Goldwax-Bänder, nachdem er den legendären Memphis-Druck vom Besitzer und Produzenten Quinton Claunch erworben hatte. Barbara Perry hat sechs Titel für das Unternehmen aufgenommen, hatte aber nur eine Veröffentlichung. Unter den zurückgestellten Titeln befand sich ´A Man Is A Mean Thing´, eine Melodie, die so schnell und hektisch ist wie R&B. Ich dachte, es sei ein bisschen zu manisch für die New Breed Szene, aber Geordie DJ Floss hatte Vertrauen und brach es groß. Bobby Mitchell war ein guter Vertreter von New Orleans R&B und sein´Well, I Done Got Over It´ von 1960 war ein weiterer großer Sound für die Szene. Kent Harris´ Musikkarriere begann Anfang der 50er Jahre. Der Komponist von´Cops And Robbers´ (abgedeckt durch Bo Diddley) und´Clothes Line´ (die zu´Shopping For Clothes´ the Coasters wurden), war von R&B durchdrungen, bevor er zum Soul kam. Seine Mädchengruppe, die Phillips Sisters, war den Ikettes näher als die Ronettes und fragte 1964 auf Romark beschuldigend: ´´Where Did You Stay Last Night´´. Johnny Goseys Wohnungsprobleme, wie in ´Double Luks´ beschrieben, fanden damals keinen Liegeplatz und mussten 2012 auf unsere Kent Harris Anthologie warten. Ein ähnlich schwacher Prinz Conley beklagt seine eigene wirtschaftliche Notlage auf den launischen und atmosphärischen Hard Tomes´´, einem unveröffentlichten Satellit/Steuer-Track, der 1995 aus der Tape Library auf eine CD geschlichen wurde. Wie die Johnny Gosey Nummer ist dies sein Debüt auf einer New Breed Kollektion. Plattensammler bewundern natürlich das echte McCoy,7-Zoll-Vinyl - oft moreso, wenn es von einem wenig bekannten Künstler auf einem winzigen Label kommt. Austin Taylors´Why 0 Why´ erfüllt diese Kriterien und ist eine actiongeladene Nummer mit einem beeindruckenden Hook-, Melodie- und Heul-Blech-Abschnitt; der unwahrscheinlich benannte Sprout Artist ist das schwer fassbare Label. Aus New York kommt auch Sterling Magee, ein Straßenkünstler des

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 28, 2018
Zum Angebot