Angebote zu "Leipzig" (23 Treffer)

Stadtschwärmer Leipzig
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jung, innovativ, köstlich, traditionsbewusst, mutig - all das ist Leipzig und genau so möchte das ´´Stadtschwärmer´´ Team seine Heimatstadt zeigen. Daher präsentiert der neue Reiseführer neben den Klassikern, die man in Leipzig nicht verpassen darf, knapp 300 Orte, an denen die Leipziger selbst am liebsten sind. Ob kleine Künstler-Ateliers in Lindenau, gemütliche Cafés in der Südvorstadt, inspirierende Kunstgalerien in Gohlis oder versteckte Werkstätten in Reudnitz, im ´´Stadtschwärmer Leipzig´´ werden nicht nur Touristen fündig, sondern auch Leipziger, die einmal ein anderes Viertel entdecken möchten. Mit englischen Kurztexten und einem herausnehmbaren Faltplan ist der ´´Stadtschwärmer Leipzig´´ bestens geeignet, um loszuziehen und die Stadt auf neue Weise zu erkunden. Der Reiseführer wurde nicht nur von echten Leipzigern geschrieben und gestaltet, auch die knapp 400 ausdrucksstarken Bilder wurden eigens für das Buch vom Leipziger Fotografen Nick Putzmann angefertigt. Ergänzt werden diese von einzigartigen Aufnahmen, die das Leipziger Unternehmen ProCopter aus der Luft aufgenommen hat. ´´Local Heroes´´ der Stadt, u.a. Musiker Neo Kaliske oder Burlesque-Künstlerin Mama Ulita, geben in den einzelnen Stadtteilen ihre ganz persönlichen Tipps zu Shopping, Kulinarischem, Kunst und Kultur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Das Management der Kunden - Studien zur Soziolo...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einkaufen ist Arbeit, Shoppen macht Spaß. Wer sich mit dem Thema Shopping eingehender befaßt, begegnet früher oder später genau dieser Leitdifferenz: auf der einen Seite die lästige Besorgung des Notwendigen, all der Güter und Dienste, die nötig sind, damit das normale Leben in geordneten Bahnen verläuft, auf der anderen Seite das schiere Vergnügen, das Bummeln und Flanieren, Anschauen, Betasten, Anprobieren, Ausprobieren, ohne jede Not, purer Zeitvertreib, Luxus in Reinkultur. Kurzum: Shopping ist hybrid, geradezu janusköpfig, so könnte man sagen. Eine Soziologie des Shopping hat es jedenfalls mit einer Unterscheidung zu tun, bei der beide Seiten von Bedeutung sind. Worauf es ankommt, ist, den genauen Unterschied zwischen den beiden Seiten dieser Unterscheidung zu verstehen. PD Dr. Kai-Uwe Hellmann ist zur Zeit Professor am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig. Dr. Dominik Schrage ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der TU Dresden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Top 10 Leipzig
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob für den Wochenendtrip, die Geschäftsreise oder den Familienurlaub - der Top 10 Leipzig ist ein perfekter Begleiter für einen spannenden Aufenthalt in der sächsischen Metropole. Dank seines übersichtlichen Aufbaus findet jeder die Information, die er oder sie braucht: Highlights: Wer nur kurz in der Stadt ist, aber unbedingt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchte, ist in der Rubrik ´´Leipzigs Highlights´´ genau richtig. Hier wird der Leser auf direktem Weg zu den zehn Highlights dieser faszinierenden Stadt geführt, die jeweils auf einer Doppelseite ausführlich vorgestellt werden: von der Nikolaikirche über das GRASSIMUSEUM bis zu Mendelssohn-Haus und Zoo. Top 10-Listen: Wer ein spezielles Interesse - zum Beispiel an Musik oder Literatur - hat, dem helfen die themenorientierten Listen dieses Buchs sicher weiter. Von Museen über Oper und Konzerte bis zu Attraktionen für Kinder finden sich zahlreiche detaillierte Listen für die unterschiedlichen Bedürfnisse. Eine Doppelseite ist zudem der Buchstadt Leipzig gewidmet. Stadtteile: Wer länger Zeit hat, der findet die einzelnen Stadtteile in diesem Buch übersichtlich und ausführlich präsentiert. Von den schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten über Shopping-Tipps bis zu Restaurant- und Tourenvorschlägen werden alle Informationen geboten, die für das jeweilige Viertel von Interesse sind. Praktische Hinweise: Die zahlreichen praktischen Hinweise mit Hotelempfehlungen, Tipps zur Anreise, zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Sicherheit und Gesundheit sowie Geld und Kommunikation ermöglichen es, sich bestens auf die Reise vorzubereiten und vor Ort problemlos zurechtzukommen. Extrakarte zum Herausnehmen: Auf dieser laminierten Karte finden sich weitere 60 Vorschläge für einen perfekten Ferientag: von ´´Leipzig für wenig Geld´´ über ´´Spaß für Familien´´ bis zu ´´Leipzig bei Regen´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
POLYGLOTT on tour Reiseführer Leipzig
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz entspannt reisen mit dem POLYGLOTT on tour Leipzig, der mit seinem INNOVATIVEN TOURENKONZEPT, einer FALTKARTE und 80 STICKERN für individuelle Planung jede Menge authentische Entdeckungen bietet. Den Herzschlag von Leipzig spüren kann der Reisende mit den vielfältigen Tipps des TYPISCH Kapitels: EINE REISE WERT und 50 DINGE, die Sie erleben, probieren, bestaunen und besser bleiben lassen sollten, bieten Leipziger Lebensgefühl zum Nacherleben und Mit-nach-Hause-nehmen. Schnellen Überblick gibt das REISEBAROMETER und spannende Einblicke WAS STECKT DAHINTER. Die CHECKLISTE erinnert, was man nicht verpassen sollte. Auch im POLYGLOTT on tour: Informationen von A-Z, die Top-Sehenswürdigkeiten, ausgewählte Adressen zu Unterkunft, Kunst, Kultur, Shopping, Essen und Trinken. Detailkarten mit allen Touren machen das Reisen leicht, eine individuelle App den Urlaub unvergesslich. POLYGLOTT wünscht GUTE REISE!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Leipzig
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Leipzig Hätten Sie´s gedacht? Nach Einschätzung einer berühmten amerikanischen Zeitung zählte Leipzig 2010 zu den weltweit spannendsten Orten. Neben Los Angeles und Seoul gehört Leipzig zu den 31 sogenannten places to go, hauptsächlich wegen seiner kulturellen Glanzpunkte. Aber auch sonst werden Sie staunen: Die City zeigt sich nahezu vollständig rekonstruiert; die im Krieg zerstörte und über Jahrzehnte vernachlässigte Bausubstanz strahlt in alter Schönheit. Das Stadtbild wird geprägt von alter Industriearchitektur, den ersten Messehäusern Deutschlands und vollständig erhaltenen Wohnvierteln der Gründerzeit. Die fußgängerfreundliche City ist kompakt, kurze Wege durch attraktive Passagen und unter schönen Arkaden verbinden die über 350 Geschäfte, Boutiquen und Einkaufstempel und 250 Lokale und Hotels im Stadtzentrum. Die Leipziger sind stolz auf ihre vielen, weltberühmten Stadtkinder: auf Bach, Wagner und Schumann, auf Goethe, Leibniz und Lessing. Besonders stolz sind sie aber auf ihre jüngste Geschichte. So haben sich ein Selbstbewusstsein und eine Offenherzigkeit entwickelt, die der Stadt in Sachsen eine sympathische Ausstrahlung verleihen. Über den Go Vista City Guide Leipzig Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Stadttouren: ´Ein Rundweg durch Gassen, Passagen und Handelshäuser´ -- die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in einer Detailkarte eingezeichnet ist - Streifzüge: ´Von Flüssen und Kanälen´, ´Altes neues Plagwitz´, ´Durch den Auwald bis Neuseenland´ - Stadtviertel, die Umgebung, neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Taschenbuches war die Autorin Susann Buhl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im kleinen Zentrum der historischen Messestadt drängen sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Zahlreiche Einkaufsgalerien, traditionelle Kaffeehäuser und angesagte Kneipen – alles ist fußläufig erreichbar. Selbst bei Regenwetter bietet das Passagensystem stundenlanges Shopping-Vergnügen. In Leipzigs Traditionslokalen gingen schon vor Jahrhunderten Schriftsteller und Komponisten von Goethe bis Schumann ein und aus. Autorin Susann Buhl genießt die sächsischen Spezialitäten am liebsten im Art-déco-Café Grundmann.Im DuMont Reise-Taschenbuch Leipzig verrät sie weitere ganz persönliche Lieblingsorte, vom neu eröffneten Täubchenthal, einem Veranstaltungsort der etwas anderen Art in einer alten Fabrik, und dem Stelzenhaus über die Galopprennbahn bis hin zum Botanischen Garten. Wer in Leipzig das Besondere kennenlernen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren: Da geht es per Boot durch alte Industriereviere, zu Fuß oder per Rad über das alte Gleisnetz in Plagwitz oder gemütlich schlendernd durch das Deutsche Buch- und Schriftmuseum. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:20.000, eine Übersichtskarte mit Leipzigs Highlights sowie 19 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/leipzig.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Leipzig persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Innenstadt. Grafisches Viertel bis Südfriedhof. Musikviertel. Südvorstadt und Connewitz. Plagwitz und Lindenau. Gohlis, Rosental und Waldstraßenviertel. Der Auwald. Ausflüge in die Umgebung. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:20.000.Autorin Susann Buhl ist genauso fasziniert von der außergewöhnlich gut erhaltenen Architektur im historischen Stadtkern und den angrenzenden Stadtvierteln wie von der quirligen Kunstszene Leipzigs.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Taschenbuches war die Autorin Susann Buhl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im kleinen Zentrum der historischen Messestadt drängen sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Zahlreiche Einkaufsgalerien, traditionelle Kaffeehäuser und angesagte Kneipen - alles ist fußläufig erreichbar. Selbst bei Regenwetter bietet das Passagensystem stundenlanges Shopping-Vergnügen. In Leipzigs Traditionslokalen gingen schon vor Jahrhunderten Schriftsteller und Komponisten von Goethe bis Schumann ein und aus. Autorin Susann Buhl genießt die sächsischen Spezialitäten am liebsten im Art-déco-Café Grundmann. Im DuMont Reise-Taschenbuch Leipzig verrät sie weitere ganz persönliche Lieblingsorte, vom neu eröffneten Täubchenthal, einem Veranstaltungsort der etwas anderen Art in einer alten Fabrik, und dem Stelzenhaus über die Galopprennbahn bis hin zum Botanischen Garten. Wer in Leipzig das Besondere kennenlernen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren: Da geht es per Boot durch alte Industriereviere, zu Fuß oder per Rad über das alte Gleisnetz in Plagwitz oder gemütlich schlendernd durch das Deutsche Buch- und Schriftmuseum. Das E-Book basiert auf: 4. Auflage 2016, Dumont Reiseverlag Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche Autorin Susann Buhl ist genauso fasziniert von der außergewöhnlich gut erhaltenen Architektur im historischen Stadtkern und den angrenzenden Stadtvierteln wie von der quirligen Kunstszene Leipzigs.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte. Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Taschenbuches war die Autorin Susann Buhl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im kleinen Zentrum der historischen Messestadt drängen sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Zahlreiche Einkaufsgalerien, traditionelle Kaffeehäuser und angesagte Kneipen - alles ist fußläufig erreichbar. Selbst bei Regenwetter bietet das Passagensystem stundenlanges Shopping-Vergnügen. In Leipzigs Traditionslokalen gingen schon vor Jahrhunderten Schriftsteller und Komponisten von Goethe bis Schumann ein und aus. Autorin Susann Buhl genießt die sächsischen Spezialitäten am liebsten im Art-déco-Café Grundmann. Im DuMont Reise-Taschenbuch Leipzig verrät sie weitere ganz persönliche Lieblingsorte, vom neu eröffneten Täubchenthal, einem Veranstaltungsort der etwas anderen Art in einer alten Fabrik, und dem Stelzenhaus über die Galopprennbahn bis hin zum Botanischen Garten. Wer in Leipzig das Besondere kennenlernen möchte, folgt den zehn Entdeckungstouren:Da geht es per Boot durch alte Industriereviere, zu Fuß oder per Rad über das alte Gleisnetz in Plagwitz oder gemütlich schlendernd durch das Deutsche Buch- und Schriftmuseum. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:20.000, eine Übersichtskarte mit Leipzigs Highlights sowie 19 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/leipzig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Top Lage, Top Preis - Entdecken Sie die Kulturs...
249,00 €
Angebot
129,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das A&O Leipzig Hauptbahnhof – moderne Zimmer im historischen Reichspostgebäude der Kaiserzeit Nur wenige Meter vom Leipziger Hauptbahnhof entfernt befindet sich das A&O Leipzig Hauptbahnhof. Der historische Charme des ehemaligen Reichspostgebäudes spiegelt sich in der Lobby und dem Barbereich des Hotels wider. Die Zimmer sind modern und gemütlich eingerichtet. Genießen Sie Ihre Zeit im Doppel- oder Familienzimmer und nutzen Sie die zentrale Lage des Hotels als Ausgangspunkt für Ihre Sightseeingtour. Das Hotel befindet sich nur 500 Meter von der wunderschönen Leipziger Altstadt. Zur Freizeitgestaltung finden Sie im Hotel einen Billard- und Kickertisch und eine Spielecke für die kleinen Gäste. Kehren Sie nach einem spannenden Tag in die Bar des Hotels ein und genießen Sie ein leckeres Getränk. Das Hotel verfügt über eine Gästeküche; in der Sie sich ganz flexibel selbst verpflegen können. Falls Sie sich lieber zurücklehnen möchten; finden Sie in unmittelbarer Nähe des Hotels ein reiches Angebot an Restaurants. Ein Frühstücksbuffet mit vielfältigem Angebot ist im Preis inbegriffen. Leipzig – weltoffene Stadt mit historischem Kern Vom Hotel aus erreichen Sie die wunderschöne Altstadt Leipzigs in nur wenigen Schritten. Besichtigen Sie die Thomas- und Nikolaikirche und schlendern Sie über den Marktplatz vor dem alten Rathaus. Zweimal die Woche gibt es hier einen Wochenmarkt mit frischen Produkten der Region. In der Weihnachtszeit finden Sie vor dem alten Rathaus das Lichtermeer des Leipziger Weihnachtsmarkts. Auch für Kinder bietet Leipzig ein breitgefächertes Angebot. Der Zoo Leipzigs ist für seine außergewöhnlichen Gehege bekannt, die einen hautnahen Kontakt mit den Tieren ermöglichen. Im Kindermuseum Lipiskus erleben Kinder die Stadtgeschichte Leipzig spielerisch und zum Anfassen. Die vielen Museen Leipzigs informieren über verschiedene Themen. Besonders Liebhaber der Kunst und Musik werden sich in der kulturträchtigen Stadt wohlfühlen. Wie wäre es mit einem Besuch im Mendelssohn- oder Bach-Museum oder einer Begegnung mit den beeindruckenden Kunstwerken des Grassi-Museums für Angewandte Kunst? Ob Kultur, Kinderunterhaltung oder Shopping – Leipzig ist der perfekte Urlaubsort für jeden Geschmack.

Anbieter: Animod.de
Stand: 25.10.2017
Zum Angebot