Angebote zu "Reiseführer" (63 Treffer)

New York - VISTA POINT Reiseführer weltweit - R...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Chronik der Stadtgeschichte und literarischen Streifzügen stimmt der Reiseführer auf den »Big Apple« ein. Ein Stadtrundgang durch Manhattan verschafft den ersten groben Überblick, bevor die Stadtviertel genauer beleuchtet werden - von den Häuserschluchten entlang der Wall Street zu den quirligen Straßen von Chinatown, von den Künstlervierteln in SoHo und Chelsea zu den Einkaufsparadiesen von Midtown, von der Geschichte der ersten Siedler im East Village zu den Nobelapartments der Upper West Side, vom Central Park zur Museumsmeile und nicht zuletzt ins lebendige Harlem. Und auch den Outer Boroughs Brooklyn, Bronx und Queens sind Kapitel gewidmet. Tipps für eine Auszeit findet man unter »Oasen in der Stadt« oder »Vor den Toren der Stadt«. »Enjoy & Relax« versammelt Adressen, die man braucht: Übernachtungstipps für jeden Geldbeutel; wo gibts die besten Steaks und wo den leckersten Cappuccino? In welchem Club wird welche Musik wann gespielt? Wo kann man guten Jazz hören? Was kann man mit Kindern unternehmen? Wer bietet die interessantesten Sightseeingtouren an? Und: Shopping - feine Adressen und Schnäppchen-Hits. Barbara Schaefer studierte Theaterwissenschaft und Germanistik in München und in Italien und arbeitete jahrelang als Kultur-Redakteurin. Sie lebt in Berlin und schreibt Reise- und Kulturreportagen für Zeitungen und Magazine wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, die Süddeutsche Zeitung oder die Brigitte und veröffentlichte Reisebücher unter anderem über das Tessin und den Gardasee, Lappland und Süditalien

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Kopenhagen
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer Insel gelegen, bezieht Kopenhagen viel von seinem Charme aus der Verschmelzung von westlichem und nordischem Ambiente. Vor allem die regen Handelsverbindungen mit den Niederländern im ausgehenden Mittelalter haben erbauliche Spuren hinterlassen. Hier finden die eher kühlen Nachbarn jenseits des Øresunds einen Hauch von Wärme und Savoir-vivre, hier genießen Besucher aus Mitteleuropa die liberale Gediegenheit der 1,5 Millionen Hauptstädter und, umgeben von auch an Italien erinnernden Bauten, in den lauen Sommernächten ein fast mediterranes Miteinander. Die Italiener des Nordens hat man die genießerischen Dänen auch genannt. Kopenhagen ist weltoffen, aber mit hygge, ihrer speziellen Gemütlichkeit, liberal, aber mit entwaffnender Biederkeit, schön und attraktiv in ihrer ganz besonderen Weise, das Leben ohne Übermut zu genießen. Eine Weltstadt, in der noch die Turmglocken die Zeit messen. Der Inhalt kurz und knapp: Top 10 der Stadt und Lieblingsplätze der Autoren; Übersichtliche Stadttouren mit Detailkarten; Streifzüge in die Umgebung, z. B. nach Helsingør zum Schloss Kronborg oder zum Wikingerschiffmuseum in Roskilde; Mehr als nur die üblichen Sehenswürdigkeiten und Museen; Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport; Daten zur Stadtgeschichte. Zudem enthält der Reiseführer einen Serviceteil mit reisepraktischen Tipps von A bis Z sowie einen ausfaltbaren Stadtplan, Nahverkehrsplan und Register. Alphons Schauseil, Dr. phil., geboren 1930 in Düsseldorf, studierte Publizistik, Politische Wissenschaften und Romanistik. Er war leitender Redakteur bei Tageszeitungen in Berlin und Düsseldorf, dann Auslandskorrespondent in Paris und - für ganz Skandinavien - in Stockholm. Seit 1982 lebt er als freier Autor und Fotograf auf Korsika. Eszter Kalmár lebt und arbeitet in Potsdam als Lektorin und Redakteurin. An der Ostseeküste aufgewachsen, lernte sie Dänemark bereits früh kennen. Inzwischen ist sie regelmäßig in Kopenhagen zu Gast.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Berlin
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin liegt im Trend, Berlin ist cool! Jahr für Jahr kommen mehr Besucher in die deutsche Hauptstadt, die längst eine der aufregendsten Metropolen Europas ist und ein Magnet für alle, die auf einem Städtetrip das Außergewöhnliche suchen. Ob das pulsierende Nachtleben oder die grenzenlose Einkaufswelt, ob rauschende Party oder romantisches Genießen, ob einzigartiges Kultur-Event oder herausragendes Sportereignis: Berlin bietet all dies und vieles mehr. Das Erlebnis Berlin ist unerschöpflich. Ganz vornean steht der Bummel (oder die bequeme Rundfahrt) durch die sich ständig wandelnde Stadt mit ihrer lebhaften Gegenwart und einer bewegten Vergangenheit.Am besten, man wählt schon vorher aus, wohin die Reise - diesmal - gehen soll. Berlintouristen sind häufig Wiederholungstäter, das heißt, sie kommen gerne noch mal, um nachzuholen, wofür beim ersten Mal die Zeit fehlte, oder um wieder Neues zu erleben in dieser wandlungsfähigen Stadt.Der informative City Guide in komplett neuer Gliederung und Gestaltung bietet: • Top 10 der Stadt und Lieblingsplätze der Autoren • Übersichtliche Stadttouren mit Detailkarten • Streifzüge durch die Umgebung, z. B. Grunewald und Wannsee • Mehr als nur die üblichen Sehenswürdigkeiten und Museen • Die Stadt Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport • Daten zur Stadtgeschichte • Service von A-Z mit nützlichen Tipps Ortrun Egelkraut, freie Journalistin, Redakteurin und Reisebuchautorin, ist - wie die meisten »echten« Berliner - nicht in der Stadt geboren. Vielleicht ist das die Voraussetzung, um Berlin immer wieder neu zu entdecken, Potsdam und weiteres Umland inklusive. Und wenn es doch einmal weiter weg gehen soll, dann heißen die Ziele Mexiko und Zentralamerika: Im VISTA POINT Verlag erscheinen neben Berlin außerdem ihre Reiseführer Mexiko und Costa Rica.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Paris
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die interaktiven Reiseführer-e-Books von VISTA POINT präsentieren Stadtführer-Infos mit zahlreichen Bildern zur Stadt. Google-Verlinkung und Weblinks bei allen Adressen helfen zur schnellen Orientierung und liefern tagesaktuelle Informationen. Durch integrierte Offline-Karten ist das e-Book unabhängig von Roaming und WLAN. Die integrierten e-Book-Funktionalitäten sind praktisch bei der Reiseplanung: Lesezeichen, Notizzettel, Volltextsuche, Wikipedia-Schnellzugang, Anpassung der Schriftart und -größe 70 Farbabbildungen, 26 Karten - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Paris gesehen haben - Stadttour: Ein Rundgang durch Paris - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist - Streifzüge: Île Saint-Louis, Quartier Latin, Saint-Germain-des-Prés, Marais und Les Halles, Montmartre, Montparnasse, Bastile-Viertel, La Défense, Versailles - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karten: Zoombare Off- und Online-Karten (Google Maps) mit Nahverkehrsplan und Register Technisches: Dieses moderne Multimediaprodukt wurde für die Nutzung auf Tablet PCs und Smartphones optimiert. Auf Android-Geräten und E-Readern sind einige Funktionalitäten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Friederike Schneidewind lebt als freie Autorin in Köln und hat als Frankreichkennerin schon mehrere Reiseführer geschrieben. Seit ihrem Romanistikstudium verbringt sie regelmäßig mehrere Wochen im Jahr in Paris.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Dresden
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die interaktiven Reiseführer-e-Books von VISTA POINT präsentieren Stadtführer-Infos mit zahlreichen Bildern zur Stadt. Google-Verlinkung und Weblinks bei allen Adressen helfen zur schnellen Orientierung und liefern tagesaktuelle Informationen. Durch integrierte Offline-Karten ist das e-Book unabhängig von Roaming und WLAN. Die integrierten e-Book-Funktionalitäten sind praktisch bei der Reiseplanung: Lesezeichen, Notizzettel, Volltextsuche, Wikipedia-Schnellzugang, Anpassung der Schriftart und -größe 62 Farbabbildungen, 21 Karten - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Dresden gesehen haben - Stadttour: Ein Rundgang durch Dresdens Alt- und Neustadt - die Stadt richtig kennenlernen mit dem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist - Streifzüge: Sächsische Schweiz, Schloss Moritzburg, Schloss Pillnitz, Elbe-Radweg, Sächsische Weinstraße - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Verkehrsmittel - Karten: Zoombare Off- und Online-Karten (Google Maps) mit Nahverkehrsplan und Register Technisches: Dieses moderne Multimediaprodukt wurde für die Nutzung auf Tablet PCs und Smartphones optimiert. Auf Android-Geräten und E-Readern sind einige Funktionalitäten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Roland Mischke, in Chemnitz geboren, studierte in Berlin Evangelische Theologie und Germanistik. Er arbeitete bei verschiedenen Tageszeitungen, unter anderem auch bei der FAZ, und schrieb zwei Sachbücher und mehr als ein Dutzend Reiseführer. Nach 25 Jahren Zwischenstopp in Frankfurt am Main lebt er heute wieder in Berlin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Prag
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die interaktiven Reiseführer-e-Books von VISTA POINT präsentieren Stadtführer-Infos mit zahlreichen Bildern zur Stadt. Google-Verlinkung und Weblinks bei allen Adressen helfen zur schnellen Orientierung und liefern tagesaktuelle Informationen. Durch integrierte Offline-Karten ist das e-Book unabhängig von Roaming und WLAN. Die integrierten e-Book-Funktionalitäten sind praktisch bei der Reiseplanung: Lesezeichen, Notizzettel, Volltextsuche, Wikipedia-Schnellzugang, Anpassung der Schriftart und -größe 75 Farbabbildungen, 23 Karten - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Prag gesehen haben - Stadttouren: Prager Neustadt und Altstadt, Kleinseite und Burgviertel - die Stadt richtig kennenlernen mit den Vorschlägen für zwei Rundgänge, die auch in den Detailkarten eingezeichnet sind - Streifzüge: Josefov, Die Moldau, Baumgarten, Vysehrad - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karten: Zoombare Off- und Online-Karten (Google Maps) mit Nahverkehrsplan und Register Technisches: Dieses moderne Multimediaprodukt wurde für die Nutzung auf Tablet PCs und Smartphones optimiert. Auf Android-Geräten und E-Readern sind einige Funktionalitäten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Gunnar Habitz studierte Informatik in Bremen und Wirtschaftsingenieurwesen in Zürich, wo er als Manager bei einem Computerhersteller arbeitet. Als Reiseleiter begleitete er jahrelang Touristen nach Prag und veröffentlichte mehrere Reiseführer und Artikel über Tschechien, die Schweiz und den Bodensee. Der freie Mitarbeiter der Prager Zeitung pendelt regelmäßig zwischen Prag und Zürich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Rom
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die interaktiven Reiseführer-e-Books von VISTA POINT präsentieren Stadtführer-Infos mit zahlreichen Bildern zur Stadt. Google-Verlinkung und Weblinks bei allen Adressen helfen zur schnellen Orientierung und liefern tagesaktuelle Informationen. Durch integrierte Offline-Karten ist das e-Book unabhängig von Roaming und WLAN. Die integrierten e-Book-Funktionalitäten sind praktisch bei der Reiseplanung: Lesezeichen, Notizzettel, Volltextsuche, Wikipedia-Schnellzugang, Anpassung der Schriftart und -größe 66 Farbabbildungen, 23 Karten - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Rom gesehen haben - Stadttouren: Mittelpunkte städtischen Lebens in der Antike und heute, Höhepunkte von Kunst und Kultur um den Esquilin - die Stadt richtig kennenlernen mit den Vorschlägen für zwei Rundgänge, die auch in den Detailkarten eingezeichnet sind - Streifzüge: Vatikan, Ostia Antica, Sommerfrische Tivoli - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Zoll - Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs - Karten: Zoombare Off- und Online-Karten (Google Maps) mit Nahverkehrsplan und Register Technisches: Dieses moderne Multimediaprodukt wurde für die Nutzung auf Tablet PCs und Smartphones optimiert. Auf Android-Geräten und E-Readern sind einige Funktionalitäten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Nikolaus Groß lebte nach dem Studium der klassischen Archäologie mehrere Jahre in Rom, wo er seit Jahren Studienreisen entwickelt und führt. Neben Veröffentlichungen zu Rom sind von ihm auch mehrere Bücher über andere italienische Reiseziele erschienen. In Chemnitz geboren, studierte Roland Mischke in Berlin Evangelische Theologie und Germanistik. Er arbeitete bei verschiedenen Tageszeitungen, unter anderem bei der FAZ, schrieb zwei Sachbücher und mehr als ein Dutzend Reiseführer. Nach 25 Jahren Zwischenstopp in Frankfurt am Main lebt er heute wieder in Berlin

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Hamburg
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die interaktiven Reiseführer-e-Books von VISTA POINT präsentieren Stadtführer-Infos mit zahlreichen Bildern zur Stadt. Google-Verlinkung und Weblinks bei allen Adressen helfen zur schnellen Orientierung und liefern tagesaktuelle Informationen. Durch integrierte Offline-Karten ist das e-Book unabhängig von Roaming und WLAN. Die integrierten e-Book-Funktionalitäten sind praktisch bei der Reiseplanung: Lesezeichen, Notizzettel, Volltextsuche, Wikipedia-Schnellzugang, Anpassung der Schriftart und -größe 75 Farbabbildungen, 22 Karten - Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Hamburg gesehen haben - Stadttouren: Hamburgs lebendige Innenstadt und Hamburgs Tor zur Welt - die Stadt richtig kennenlernen mit den Vorschlägen für zwei Rundgänge, die auch in den Detailkarten eingezeichnet sind - Streifzüge: Von Altona nach Övelgönne, Auf der Reeperbahn, Friedhof Ohlsdorf, Das Alte Land, Insel Neuwerk - Stadtviertel, die Umgebung und neue Seiten der Stadt entdecken - Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten - Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung - Chronik: Daten zur Stadtgeschichte - Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Verkehrsmittel - Karten: Zoombare Off- und Online-Karten (Google Maps) mit Nahverkehrsplan und Register Technisches: Dieses moderne Multimediaprodukt wurde für die Nutzung auf Tablet PCs und Smartphones optimiert. Auf Android-Geräten und E-Readern sind einige Funktionalitäten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Klaus Viedebantt, Dr. phil., studierte Volkskunde und Germanistik in Frankfurt/Main und Berlin. Er war Ressortleiter bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, hat den Reiseteil der Zeit in Hamburg geleitet und ist heute Lehrbeauftragter der Universität Mainz und Associate Professor der Edith Cowan University im australischen Perth. Seine Familie stammt aus dem Norden und ist größtenteils in Hamburg ansässig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Chalkidiki
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den DuMont direkt Reiseführer E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Die griechische Halbinsel am Nordufer der Ägäis gleicht einer Hand mit drei ausgestreckten Fingern. Zwei Finger, die Halbinseln Kassandra und Sithonia, sind überwiegend zum Baden da, der dritte Finger zum Beten: Er trägt die Mönchsrepublik Athos. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt Autor Klaus Bötig den Besucher nicht nur direkt zu den Highlights der Chalkidikí sondern weist auch den Weg ins nahe Thessaloniki, zu den beeindruckenden Meteoraklöstern und zum Wohnsitz der Götter, auf den Olymp: Ausgrabungen des antiken Ólynthos; das Heiligtum von Kallithéa; Wanderung zum Mavrobára-See; Cholomóndas-Gebirge; altes Dorf Parthenónas; bewohnte Insel Amoulianí; eine Áthos-Kreuzfahrt; das antike Stágira; Shopping in Thessaloníki; Museum der byzantinischen Kultur; die Altstadt von Thessaloníki; makedoniens Königsstädte Pélla, Vergína, Díon; der Olymp; Felslandschaft von Metéora; Städte Kaválla, Philíppi, Laspóloutra. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen Plan mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im E-Book genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden; außerdem zeigt er eine Gesamtkarte zu Makedonien Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im E-Book erlauben die präzise Orientierung in Thessaloniki und in allen in den 15 »Direkt-Kapiteln« beschriebenen Orten. E-Book basiert auf: 1. Auflage 2017, Dumont Reiseverlag Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche! Der Bremer Reisejournalist Klaus Bötig kennt Griechenland seit 1972 und ist seitdem jedes Jahr zu jeder Jahreszeit im Land unterwegs. Thessaloníki hält er wegen seiner grandiosen Lage direkt am Meer, seiner Märkte und Museen, seines großen kulturellen Angebots, seiner Vielfalt an Cafés und Tavernen für ein ideales Städtereiseziel. Für ihn steht auch fest: mehr erstklassige Strände als die Chalkidikí besitzt keine andere Region des Landes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Japan in Hamburg - Sushi, Suppen und Shopping
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Japan in Hamburg« ist ein Führer durch japanische Restaurants und Geschäfte in Hamburg. Die Autoren sind begeisterte Japan-Liebhaber und haben alle Restaurants in Hamburg persönlich getestet. Nur 35 Restaurants haben ihre Erwartungen hinsichtlich Qualität und Authentizität erfüllt. Zusätzlich werden noch 20 Fachgeschäfte ausführlich beschrieben, bei denen sich ein Besuch lohnt. Um dem Leser die Auswahl zu erleichtern, wurden die 35 Restaurants in die Kategorien Restaurants, Japan Cuisine, Sushi-Restaurants, Sushi-Bars, Izakaya, Teishoku, Imbiss und Take-away eingeteilt. Zusätzlich sind für einen Besuch in Lübeck drei Sushi-Restaurants aufgeführt. Für jede der Kategorien gibt es eine Top-Empfehlung, außerdem Empfehlungen für Gerichte in den einzelnen Restaurants. Umgekehrt wird zu bestimmten japanischen Gerichten jeweils das beste Restaurant empfohlen. Alle in diesem Buch beschriebenen Restaurants wurden mindestens einmal, einige sogar wiederholt besucht und geprüft, natürlich immer, ohne sich als Restauranttester zu erkennen zu geben. Restaurants, die Sushi unterhalb einer bestimmten Qualitätsstufe anbieten, wurden nicht aufgenommen. Schließlich gibt es noch eine Veranstaltungsliste und Hinweise auf Gärten, Museen, Kunstgalerien, Institutionen, Vereine und Schulen. Am Ende finden Sie eine Auflistung aller Restaurants und Geschäfte nach Stadtbezirken sowie eine Anleitung, wie man die Stäbchen zum Essen auf korrekte Weise hält. Axel Schwab gilt als Kenner der japanischen Küche und Kultur. Er hat über fünf Jahre in Tokio gelebt und auf Basis seiner dort gemachten Erfahrungen den bei vielen Tokio-Reisenden beliebten Reiseführer »Labyrinth Tokio« veröffentlicht. Der Tourenführer wurde zwischenzeitlich um den Restaurantführer »Genießen in Tokio« ergänzt. Zurück in Deutschland ist er auch hier immer auf der Suche nach gutem, authentischem japanischem Essen und Fachgeschäften mit Japanbezug. So lag es nahe, die Stadtführer »Japan in Berlin«, »Japan in Hamburg« und »Japan in München zu schreiben. Mit dem neuen »Sushi Guide« vermittelt er umfangreiches Sushi-Wissen und versucht, neben den in Deutschland beliebten Sushi-Rollen auch Nigiri-Sushi populärer zu machen. Zusätzlich zu den Büchern versorgt er seine Leser mit den Blogs www.japanin.berlin und www.japan-in-muenchen.de mit aktuellen Infos. Jedes Jahr besucht der Autor für mehrere Wochen Japan, um sich dort für die Neuauflagen seiner Bücher auf dem Laufenden zu halten und seine Geschmacksknospen als Sushi-Tester neu zu kalibrieren.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot