Angebote zu "Steuerrecht" (5 Treffer)

Die Behandlung der Reiseleistung im Umsatzsteue...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 11, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern Fachbereich Finanzwesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Schlagzeilen um die Luxusprobleme der Lufthansa-Piloten reißen nicht ab. Trotz der bisher acht Streikwellen der Lufthansa und seiner Tochtergesellschaft Germanwings, die seit Anbeginn des Jahres an den deutschen Flughäfen stattfinden, finden die Fluggesellschaft und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit in den zahlreichen Verhandlungen über die Tarif- und Ruhestandsregelungen der Flugzeugführer keinen Kompromiss für beide Parteien. Die Piloten wollen die Altersgrenze von 55 Jahren für den Eintritt in den Frühruhestand beibehalten, die Kranich-Airline will die Altersgrenze erhöhen. Das Angebot seitens der Lufthansa, die Altersgrenze für jeden Piloten nach seinen Dienstjahren zu bestimmen, lehnt die Gewerkschaft ab. Seit Mitte Oktober streiken auch noch die Lokführer. Der Grund dieses Streiks ist die Forderung der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer die Tarifverhandlungen auch für andere Berufsgruppen (Zugbegleiter und Bordgastronomen) zu erweitern. Daneben hat auch Mitte September der deutsche Reiseveranstalter TUI AG Aufsehen erregt, der 2013 mit einem Marktanteil von 17,7% Branchenführer war. Er schließt sich mit seiner britischen Tochtergesellschaft TUI Travel zum weltgrößten Touristikunternehmen zusammen. Einsparungen von mindestens 45 Millionen Euro pro Jahr und eine höhere Auslastung der Hotels und Kreuzfahrtschiffe stellten den ausschlaggebenden Impuls für diese Fusion dar. Dabei erlebt die Tourismuswirtschaft gerade in den letzten Jahren ein ziemliches Wachstum. Fast 54,8 Mio. Deutsche (2010: 49,0 Mio.) verbrachten 2013 mindestens ein bis zwei Urlaube an ihrem Lieblingsort, dem Mittelmeer (Spanien, Italien Türkei), gefolgt von Deutschland, West- und Osteuropa; lediglich 7% (2010: 4,9%) der insgesamt 70,7 Mio. Reisen (2010: 75,6 Mio.) waren Fernreisen. Gut 40% (2010: 50%) sind Pauschalreisen, die mithilfe von Reiseveranstaltern organisiert werden. Aber auch deutsche Städte, wie Berlin, München und Hamburg ziehen immer mehr In- und Ausländer an, denn sie sind zu beliebten Kultur-, Event-, Freizeit- und Shopping-Metropolen geworden. Und so wird dieser Sektor - mit einer Bruttowertschöpfung von ca. 97 Mrd. Euro (2010: 94 Mrd.) - immer bedeutender für die deutsche Wirtschaft. [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Unternehmensfinanzierung im Internationalen Ste...
47,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(47,80 € / in stock)

Unternehmensfinanzierung im Internationalen Steuerrecht:Aktuelle Schwerpunkte in der Diskussion: Internationaler Kapitalmarkt, Schachtelbeteiligungen, Finanzierungsgesellschaften, Unterkapitalisierung, Währungsprobleme, Gesellschafterfremdfinanzierung, Treaty shopping, Umqualifizierte Zinsen, Hybride Finanzierungen, Finanzierungsfreiheit, Inländische Müt Forum der internationalen Besteuerung Martin Fahnauer, Siegfried Grotherr, Günter Gundel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Die deutsche Anti-Treaty-Shopping-Regelung des ...
86,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(86,90 € / in stock)

Die deutsche Anti-Treaty-Shopping-Regelung des § 50d Abs. 3 EStG - Zu den Grenzen und dem Bedürfnis nach einer spezialgesetzlichen Regelung:Dissertationsschrift Schriften zum Steuerrecht (SSR). 1. Auflage. Dirk Schade

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Noch erfolgreicher verkaufen auf Ebay, Amazon & Co
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfassender Ratgeber für den Einstieg in den E- Commerce (erweiterte Neuauflage) Im Handumdrehen im Internet reich werden - das funktioniert heute kaum noch. Doch mit einer cleveren Geschäftsidee im Online- Handel erfolgreich sein, ist durchaus noch möglich. Kai Berke ist den Weg selbst gegangen und präsentiert in seinem umfassenden Business- Ratgeber das Einmaleins des E- Commerce. Von Gewerbeanmeldung, Förderungsmöglichkeiten und Steuerfragen über Wareneinkauf, Verpackungs-, Versand- und Payment- Lösungen bis hin zu Marketing, Suchmaschinenoptimierung und abgerundet mit jeder Menge rechtlicher Tipps zu Verbraucherschutz, Handels- und Markenrecht ist dies der ultimative Reader für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Welt von Ebay & Amazon. Aus dem Inhalt: Kleingewerbe, Umsatzsteuer- Voranmeldung, USt-ID Wareneinkauf: Dropshipping, Großhandel, Import Verkaufskanäle: Amazon, Ebay, Hood.de, eigener Webshop, International verkaufen, Allyouneed, Hitmeister, Rakuten Marketing: Google Shopping, Billiger.de, Idealo, soziale Medien Verpackung & Versand: Kartonhersteller, DHL, DPD, Reseller, Fulfilment- Anbieter Payment- Lösungen: Paypal Plus, Skrill, Paymill, Amazon Payments etc. Rechtliches: Widerrufsrecht, Gewährleistung, Markenrecht, Steuerrecht Zusätzlich gibt es in dieser erweiterten Neuauflage ausführliche Infos zur Optimierung der eigenen Angebote bei Amazon, Tipps zu Pay per click- Kampagnen und eine Einführung in das FBA- Programm (Fulfilment by Amazon) inclusive der umsatzsteuerrechtlichen Probleme. und vieles mehr...

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Steuergestaltung mit Holdinggesellschaften
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Holding - Grundlagen, Gestaltungsstrategien, Standortwahl. Die Holdinggesellschaft wird für die unterschiedlichsten wirtschaftlichen Ziele genutzt. Neben der Schaffung übersichtlicher und flexibler Organisationsstrukturen dient sie nicht zuletzt der grenzüberschreitenden Optimierung der steuerlichen Belastung im Unternehmen. Die aktuell im Fokus stehenden ´´Paradise Papers´´ enthüllen, wie untrennbar die Offshore-Welt mit vielen Industrienationen verbunden ist. Aber Steueroasen helfen nicht nur Großkonzernen dabei, Steuern zu vermeiden, sondern auch zahlreichen vermögenden Privatpersonen. Dieses Buch bietet Ihnen wertvolle Entscheidungshilfen: Für welche Aufgaben soll eine Holding errichtet werden, welche betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Ziele lassen sich mit der Holding konkret erreichen, welche Restriktionen und steuerrechtlichen Missbrauchsvorschriften sind zu beachten, welche Standorte bieten sich an? Eine ausführliche Länderanalyse europäischer und weltweiter Holding-Standorte untersucht die Standortkriterien unter anderem in Deutschland, Belgien, Dänemark, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Die Neuauflage wurde um weitere interessante Holdingstandorte wie z. B. Malta, Zypern, Singapur, Hongkong, Thailand und Mauritius ergänzt. Das Besondere: Diese Standorte werden durch die Online-Version des Buches regelmäßig upgedated und um weitere Länder ergänzt. Zu den behandelten Themen zählen u. a. die Besteuerung vereinnahmter Beteiligungserträge, die Veräußerungsgewinnbesteuerung, die Existenz steuerlicher Präferenzsysteme für Holdinggesellschaften und IP-Boxen, die Regelungen zur Gesellschafterfremdfinanzierung und die Möglichkeiten zur konsolidierten Besteuerung des jeweiligen Landes. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf die Gruppenbesteuerung in Europa sowie auf Treaty-shopping-Gestaltungen zur Reduzierung von Quellensteuern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.12.2017
Zum Angebot